Hoch hinaus!

Die Schulreise der Mittelstufe vom 14. bis 16. Juni 17 führte uns in die Höhe nach Fideris GR. Dort versuchten wir uns am Mittwoch in einem „urchigen“ Wettbewerb im Blasrohr-, Hufeisen-, Pfeilbogen- und Armbrustschiessen. Ausserdem bezwangen wir am Donnerstag das 2’461 m hohe Mattjischhorn. Die Aussicht war, dank schönstem Wetter, wie im Bilderbuch. Auch an Freizeit sollte es den Kindern nicht mangeln – insbesondere das Trampolin wurde natürlich rege genutzt. Am Freitag gönnten wir uns die beschwingte, 12 km lange Talfahrt mit dem Bikeboard, welche wir wohl nicht so schnell vergessen werden. Wir freuen uns über zahlreiche schöne Erinnerungen an die vielen Erlebnisse und gesammelten Eindrücke auf unserer gemeinsamen Reise.