Eine neue Etappe steht bevor…

Schon wieder ist ein Schuljahr zu Ende. Dies bedeutet für uns alle zunächst einmal Sommerferien, für die 6.-Klässler/innen aber zusätzlich – aufgrund des bevorstehenden Wechsels an die Sekundarschule – auch einen grossen Schritt der Veränderung.

An der Schulschlussfeier vom 28.07.17 wurden die 6.-Klässler/innen durch ihre Schulleiterin Manuela Bärtsch und ihren Klassenlehrer Jan Lendenmann verabschiedet. Der persönliche Lebensweg wurde als Wanderung mit verschiedenen steilen und flachen, kurvenreichen und geraden, anstrengenderen und einfacheren Abschnitten symbolisiert. „Ich freue mich an den Gipfelsiegen zusammen mit euch im letzten halben Jahr und bin sicher, dass ihr als herangewachsene Persönlichkeiten auch die nächste (Berg-)etappe gut meistern werdet“, so Jan Lendenmann.

Den letzten Tag des Schuljahres verbrachte die Mittelstufe im Wald und in der Badi. Es war schön, gemeinsam nochmals Zeit für ein gemütliches Beisammensein, gute Gespräche, humorvolle Unterhaltung und ein paar „Blödeleien“ zu haben…

Alles Gute, liebe 6.-Klässlerinnen und 6.-Klässler, und ein herzliches Dankeschön!