Holi – Fest der Farben

Am 26. März feierte die ganze Schule Mammern das Fest der Farben. Dieses Fest wird im hinduistischen Glauben im Februar/März während etwa 10 Tagen gefeiert. Mit den Farben wird der Winter verabschiedet und der Frühling eingeläutet.

Während des Morgens arbeiteten wir in altersdurchmischten Gruppen an vier Workshops. So studierten wir mit der tamilischen Tänzerin Sasireaka Vallinayagan in jeder Gruppe einen Tanz ein, den wir am Schluss allen vorführten.

Weiter bastelten wir farbenfrohe Papierschlangen, buken herrlich frische Rotis und malten in Gruppen ein Riesenfarbenbild.

Mit lautem Gelächter und einer grossen Farbenschlacht draussen beendeten wir unseren fröhlichen und spannenden Morgen. Wir allen genossen diesen ausgelassenen und fröhlichen Schultag sehr!

Rezept für ca 40 Roti/Chapati:

1kg Mehl, 0.55l Wasser, 50g Butter, 5g Backpulver und 20g Salz                              alles gut durchmischen, gut kneten, kleine Kugeln daraus formen, sehr flach auswallen und ohne Fett beidseitig in der Bratpfanne backen.

En Guete!