Schulreise der Unterstufe

Am 16. Mai 2017 strahlte die Sonne vom Himmel herab und genauso strahlten die Gesichter der 2./3. Klässler. Die Schulreise führte uns zu den Lengwiler Weihern. Nebst Frau Dubach, begleiten Nadja Keiser und Maria Günter die Kinder. Mit dem Zug fuhren wir nach Kurzrickenbach Seepark und marschierten von da aus zu den Lengwiler Weihern.  An den schönen Weihern angekommen, richteten wir uns sogleich beim Grillplatz ein. Wir hatten ihn glücklicherweise für uns alleine. Die Kinder erforschten das Wasser und den Wald. Sie kletterten, spielten Spiele oder versuchten mit ihren Lupen ein Feuer zu entfachen. Die Stimmung war toll. Bald mussten wir schon wieder nach Kreuzlingen Hafen losmarschieren. Die Kinder bekamen noch ein Eis, welches sie sich redlich verdient hatten und dann gings zurück nach Mammern.