Profil

Die Schule Mammern ist eine kleine, überschaubare Dorfschule. In Mammern werden die Kinder vom Kindergarten bis zum Übertritt in die Sekundarschule Steckborn in drei altersdurchmischten Lerngruppen (Basisstufe 3 (Kiga + 1. Klasse), 2./3. Klasse und 4. – 6. Klasse) unterrichtet.

Jedes Kind ist einzigartig und unterscheidet sich in seinem Entwicklungs- und Lernstand. Wir wollen die Kinder entsprechend ihren Bedürfnissen unterrichten. Deshalb haben wir uns für den Mehrklassenunterricht entschieden, den wir ständig weiterentwickeln und jeweils den Schülerzahlen anpassen.

Wir verfolgen das Ziel, jedes Kind in seinen individuellen Fähigkeiten zu fördern –gleichzeitig sollen die Kinder einen verantwortungsbewussten Umgang miteinander lernen.

Trotz dieses individualisierenden Ansatzes legen wir ein besonderes Augenmerk auf das gemeinschaftliche Erleben und Arbeiten.