Zirkuswagen

Die Kinder der gelben und orangen Gruppe haben in Zweiergruppen einen Zirkuswagen ganz nach ihren Vorstellungen gestaltet. Als Ausgangslage bekamen sie eine Schuhschachtel. Gemeinsam wurde nun skizziert, geplant und gewerkelt. Die Ergebnisse sind sehr gelungen.

DSC02853 DSC02854 DSC02855 DSC02856 DSC02857 DSC02858 DSC02859 DSC02860

 

Schulreise der Basisstufe 2015

Um 9.01 Uhr fuhren wir mit dem Zug nach Mannenbach- Salenstein. Von dort aus wanderten wir auf den Seerücken und assen an einem schönen Waldplätzli unseren Znüni. Das Reisli ging weiter am Waldrand entlang bis zum Grillplatz oberhalb von Berlingen, wo wir die Mittagspause verbrachten.

Am Nachmittag spazierten wir nach Berlingen hinunter und genossen die wunderschöne Aussicht auf den Untersee. Auf dem Spielplatz hatten wir Spass und kühlten unsere Füsse ab im See. Juhee.

Das Schiff brachte uns nach Mammern zurück.

Friedensreich Hundertwasser

Während drei Nachmittagen beschäftigten sich die Basisstufenkinder mit Friedensreich Hundertwasser (1928-2000). Der gebürtige Österreicher, der zum bürgerlichen Namen Friedrich Stowasser hiess, war Maler, Architekt und im Umweltschutz tätig. Seine Bilder und Häuser weisen viel Farbe und wenig bis gar keine geraden Linien auf.

Klicken Sie sich durch die Bildergalerie und bestaunen Sie die gemalten Bilder der Kinder nach dem Vorbild von Hundertwasser.

Fasnacht

Die Basisstufenkinder kamen am 17. Februar bunt und fantasievoll verkleidet in die Schule. Plötzlich waren aus normalen Kindern Prinzessinnen, Piraten, Zauberer, Cowboys, Heldenfiguren, Indianer und was das Kinderherz sonst noch begehrt, geworden.

Der Samichlaus in der Basisstufe

Der Samichlaus kam am 5. Dezember mit dem Schmutzli in die Basisstufe, allerdings musste der Esel zu Hause bleiben, da dieser unter Übelkeit litt.

Der Samichlausbesuch wurde umrahmt von Liedern, welche die Kinder vortrugen und einer Schülerin, die mutig und schön auf der Querflöte vorspielte.

Bratäpfel zum Znüni

Am 10. Dezember gab es passend zur Adventsstimmung Bratäpfel mit Vanillecrème.

Diese wurden mit den Kindern der Basisstufe vor der Pause bearbeitet, im Ofen gebacken und zum Znüni verspiesen. Die Rückmeldung der Kinder:

„hmmm uhhhh fein“ 🙂

Das Igelthema

In der Basisstufe bearbeiteten wir zwischen Herbstferien und Advent das Thema Igel. Dazu wurde viel gemalt, gebastelt, geschrieben, erzählt, gelernt….

Apfelmorgen auf dem Früchtehof der Familie Engel

Es war ein spannender Morgen. Die Kinder durften durch die Plantagen spazieren und die wunderschönen reifen Birnen bestaunen und natürlich auch probieren. Sie waren sehr interessiert und haben viele Fragen gestellt rund um das Wachsen der Früchte und über die Ernte.

Auf dem Hof der Familie Engel durften wir dann mit den frisch geernteten Äpfeln selber Most machen. Die Kinder hatten grossen Spass dabei und waren eifrig am Mithelfen. Der frisch gepresste Apfelsaft schmeckte allen hervorragend!

 

auf dem Hühnerhof

Besuch auf dem Hühnerhof der Familie Engel

Wir waren bei Fabrice auf dem Hühnerhof und wer wollte, durfte ein Huhn halten und streicheln.
Wir brachten Roggenkörner mit, welche wir im letzten Herbst geerntet hatten.
Schnell hatten die Hühner die Körner aufgepickt.